Hübsch + Harlé Architekten Stadtplaner | MALZBÖDEN - Hübsch + Harlé Architekten Stadtplaner

MALZBÖDEN

Nutzungsänderung der ehemaligen Humbser Brauerei zu Gewerbe, Büro und Gastronomie sowie Errichtung eines Mehrfamilienhauses mit 31 Wohneinheiten
Leistung: LPH 1-9
Geschossfläche: ca. 20.800 m²
Baukosten Bestand/Neubau: ca. 25,0 Mio. €
Bearbeitung: 2014 – 2019

Büro, Praxis oder Ladenlokal – In den Malzböden Fürth entstanden zentralgelegene, gewerbliche Mieteinheiten auf insgesamt 7.000 qm Gewerbefläche. Das historische, denkmalgeschützte Fabrikgelände der ehemaligen Brauerei Humbser in Fürth wurde aufwändig und sensibel modernisiert uns so zu einer modernen Gewerbeimmobilie. So ermöglicht die vorhandene Gebäudestruktur der Malzböden Fürth flexible und innovative Raumkonzepte für mittelständische Unternehmen.
Parallel zu den Umbaumaßnahmen entstand an der Ecke Schwabacher-, Johann-Geismann-Straße ein Mehrfamilienwohnhaus mit Supermarkt, das über die gemeinsame Tiefgarage mit den Malzböden verbunden ist.

MALZBÖDEN

Fürth
nach Oben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

Hübsch + Harlé - Architekten | Stadtplaner – Krautheimerstraße 11 – 90763 Fürth – Telefon: 0911 359111 – Fax: 0911 359122