Hübsch + Harlé Architekten Stadtplaner | Unschlitthaus - Hübsch + Harlé Architekten Stadtplaner

Nutzungsänderung von Lager in Büro (2. OG & 1. DG), Sanierung des Dachtragwerkes mit statischer Ertüchtigung, Erneuerung von Fenstern sowie Nutzungsänderung mit Umbau im mittleren Gebäudeteil, 2. OG und 1. DG von Lager- zu Büroräumen.

Nettobaukosten ca. 3,2 Mio. €
Bearbeitung 2011 – 2017
Leistungsphasen 1-9
Grundstücksfläche 965,00 m2
Grundfläche 962,90 m2
Geschossfläche 944,10 m2
BRI 3.737,54 m3

Das Unschlitthaus in Nürnberg liegt in der Lorenzer Altstadt an der Ostseite des Unschlittplatzes. Im Jahr 1491 wurde es errichtet. Ursprünglich als Kornhaus vorgesehen, erweiterte der städtische Rat 1532 seine Nutzung und nutzte das Anwesen als Ochsen- und Unschlittamt. Bei dem Bau handelt es sich um ein imposantes, aus einer massiven Sandsteinkonstruktion bestehendes Gebäude. Bei einer Länge von ca. 55 m, ist das in Hanglage erbaute Haus im südlichen Teil zwei-, und im nördlichen Bereich dreigeschossig. Das steile, viergeschossige Satteldach mit seinen Schleppgauben, wurde im Zweiten Weltkrieg teilweise zerstört und in der Nachkriegszeit erneuert. Das Dach mit einer Fläche von 2.300 Quadratmetern und 76 Gauben hatte bereits seit dem Jahr 2008 Beschädigungen gezeigt. Insgesamt gab das Dach bis zum Jahr 2014 um sechs Zentimeter nach, was eine umfangreiche Dachsanierung erforderlich machte. Die Sanierungsarbeiten konnten Ende 2018 abgeschlossen werden. Neben dem Statistikamt, das den größten Teil des Gebäudes nutzt, haben auch das Bildungsbüro des Nürnberger Bürgermeisteramtes, Leihhaus und der Altstadtjuwelier an dieser Adresse ihren Sitz.

Unschlitthaus

Nürnberg
nach Oben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

Hübsch + Harlé - Architekten | Stadtplaner – Krautheimerstraße 11 – 90763 Fürth – Telefon: 0911 359111 – Fax: 0911 359122